Lore Haag ist tot


Veröffentlicht am 08.03.2004 in der Kategorie Sonstiges von Axel Mayer

Lore Haag ist tot


Badisch - Elsässische Bürgerinitiativen
BUND Regionalverband Südlicher Oberrhein


Die Badisch - Elsässischen Bürgerinitiativen, der BUND, der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz und die Umweltbewegung am Oberrhein haben eine unersetzbare Mitstreiterin verloren.

Am Sonntag den 7.3.04 ist Lore Haag gestorben. Drei Jahrzehnte lang hat sie die Geschäftsstelle der Badisch Elsässischen Bürgerinitiativen in Weisweil geleitet und sich für Mensch, Natur, Umwelt und gegen die Gefahren der Atomenergie eingesetzt. Sie war Mitbegründerin der Aktion Umweltschutz und gehört so zu den Gründermüttern des heutigen BUND Regionalverband / Aktion Umweltschutz. Jahrelang war sie im Vorstand des Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz aktiv.

Sie gehörte nie zu den "lauten" Sprechern die häufig im Vordergrund solcher Bewegungen stehen und war doch für die Bürgerinitiativen unersetzlich. Ihre kontinuierliche, stille, und doch unglaublich wichtige Arbeit lief eher unbemerkt im Hintergrund. Ihr Engagement, ihre Kontakte am Kaiserstuhl und in der Welt waren wichtig für die Kontinuität und den Erfolg der Bürgerinitiativen in Sachen Marckolsheim und Wyhl.

Die 1927 in Weisweil geborene, früh verwitwete Mutter von vier Söhnen hat im Landwirtschaftsamt gearbeitet und sich auch ansonsten ehrenamtlich in ihrer Heimatgemeinde engagiert. Dies alles in einem Leben unter einen Hut zu bekommen, war nicht einfach.

Ihr Engagement wurde in den letzten Jahren auch überregional gewürdigt. So wurde sie mit dem Orden der Stiftung "Holy Human Leben" bedacht und http://www.51-prozent.de/ findet sich ihr umfangreicher Lebenslauf bei den 51 "spannenden Frauen" die in den letzten 50 Jahren in Baden Württemberg gelebt haben.

In den anstehenden Auseinandersetzungen um die alternden Atomreaktoren in Fessenheim und gegen die dort drohenden neuen EDF / EnBW Euroreaktoren werden wir sie vermissen.


Für die Badisch - Elsässischen Bürgerinitiativen

Heinz Siefritz


Für den BUND Regionalverband

Axel Mayer

Mehr Infos zum Wyhl-Widerstand:
Regionale Umweltgeschichte
vom Badischen Waldgesetz bis über den Wyhler Wald hinaus - eine Zusammenfassung

Historische und aktuelle Umweltplakate im Dreyeckland
Eine nach Themen sortierte Übersicht von Umweltplakaten

Kein Atomkraftwerk im Wyhler Wald
Chronik des Widerstandes

Kein KKW in Wyhl
Ein Rückblick von Axel Mayer

Nach Wyhl
Nach Wyhl: Veränderung in Sachen Atompropaganda, Akzeptanzforschung und Greenwash