23.9.2022: Klimademos & Klimastreik weltweit & regional / Nein zu Kohle & Atom


14.09.2023 bis 25.09.2023


23. September 2022 / 23.9.2022: Fridays for Future - Klima-Demos weltweit und auch in Freiburg / Nein zu Kohle & Atom


Wieder einmal gehen Fridays for Future und die Umweltbewegung gemeinsam auf die Straße. (z. Bsp: in Freiburg um 11:00 auf dem Platz der alten Synagoge)
Öl-, Gas- & Kohlekonzerne sind für den Klimawandel verantwortlich & haben Klimawendelleugner & Energiewendegegner finanziert. Jetzt werden sie nicht etwa bestraft, sondern mit unglaublichen Milliardenprofiten belohnt. Sie treiben die Öl- und Gaspreise & verursachen die Inflation.
Die mächtigen, alten atomar-fossilen Seilschaften bekommen kriegsbedingt gerade weltweit Aufwind. Gemeinsam mit den Kriegsgewinnlern versuchen sie das Rad der Geschichte zurückzudrehen. Wir erleben gerade den Versuch den ökologischen, sozialen und demokratischen Fortschritt zu behindern.

Immer mehr Tarnorganisationen der Kohle- und Atomlobby sind dabei, sich als "Umweltverbände oder Bürgerinitiativen" tarnen. Sie verhindern die Energiewende und bekämpfen die erneuerbaren Energien, um so die Gefahrzeitverlängerung von Kohle- und Atomkraftwerken zu erreichen.

Klima- und Artenschutz sind wichtige, drängende Themen, doch aktuell ist die Beendigung des mörderischen Ukraine-Krieges und die Verhinderung eines großen Atom-Krieges zwischen der NATO und Russland ebenfalls unerlässlich. Ein "atomarer Winter" als Folge eines Atomkrieges ist keine gute Klimaschutzmaßnahme.

Axel Mayer, Mitwelt Stiftung Oberrhein

Mehr Infos:
Klima-Demo


23. September 2022: Fridays for Future - Klima-Demos weltweit und auch in Freiburg