Freiburg "Green City" oder grüngestrichene "Normalstadt"?


Veröffentlicht am 01.01.2015 in der Kategorie Sonstiges von Axel Mayer

Freiburg "Green City" oder grüngestrichene "Normalstadt"?



Die Menschen in Freiburg,
Umweltorganisationen, Bürgerinitiativen und Umweltfirmen, aber auch eine engagierte Verwaltung haben in Sachen Umwelt und Nachhaltigkeit manches vorangetrieben und es gibt Gründe, stolz auf die ersten erreichten Teilziele zu sein und diese zu präsentieren. Freiburg ist in manchen Bereichen tatsächlich (noch) umweltfreundlicher als viele andere Kommunen. Die Stadt ist auf dem richtigen Weg die ersten, kleinen Schritte gegangen und man kann von Freiburg lernen.

Doch Stolz
führt manchmal auch zu einer gewissen Behäbigkeit, zu einem Nachlassen der Anstrengungen und zum Irrglauben (fast) alle Umweltziele erreicht zu haben. Im Zweifel geht auch in Freiburg immer Ökonomie vor Ökologie. Gerade im Bereich der ökologischen Energieerzeugung, des Flächenverbrauchs, des Stadtverkehrs und der CO2 Minderung sind wir von den gesteckten Zielen noch weit entfernt und manchmal, im bundesdeutschen Maßstab, sogar nur Mittelmaß. Auch der wichtige, fortschrittsbeschleunigende Druck der Umweltbewegung hat nachgelassen. Die erkennbare Endlichkeit der Ressourcen, der Klimawandel, die zunehmende Bedrohung durch alternde Atomanlagen und die weltweite Raubbauwirtschaft stellen uns vor große, bisher auch in Freiburg ungelöste Aufgaben.

Es ist uns in Freiburg bisher nur gelungen, die globalen Zerstörungsprozesse lokal ein wenig zu entschleunigen.

Es gibt keinen Grund, die Hände in den Schoß zu legen, denn von echter Nachhaltigkeit und tatsächlicher Zukunftsfähigkeit ist auch die Green City Freiburg noch weit entfernt.

Axel Mayer, BUND-Regionalgeschäftsführer

Mehr Infos:
*Hier geht´s zum Hintergrundartikel "Green City" Freiburg
Lob & Kritik an der "Dauerumwelthauptstadt" Freiburg










Stadt Freiburg, Green City, Mensch, Natur, Umwelt und Nachhaltigkeit Altstadt, Neuburg, Herdern, Zähringen, Brühl, Hochdorf, Waldsee, Littenweiler, Ebnet, Kappel, Oberau, Wiehre, Günterstal, Stühlinger, Mooswald, Betzenhausen, Landwasser, Lehen, Waltershofen, Mundenhof, Haslach, St. Georgen, Opfingen, Tiengen, Munzingen, Weingarten, Rieselfeld