IMPORT: Rhodia navigation


Veröffentlicht am 31.07.2020 in der Kategorie Elsass von Axel Mayer



Rhône-Poulenc / heute Rhodia S.A. in Chalampé / Ottmarsheim - Übersicht:


In der Chemiefabrik des französischen Konzerns Rhône-Poulenc (heute Rhodia S.A.) gab es in der Vergangenheit eine Vielzahl von gefährlichen, umweltbelastenden Unfällen und Störfällen. Das Augenmerk der Öffentlichkeit liegt aktuell nicht auf diesen gefährlichen Industrieanlagen, obwohl es dort in der gesamten Schwerindustriezone ein immenses Gefährdungspotential gibt. Das ist ein gefährlicher Fehler.